• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    auf Rechnung
  • Lieferung
    mit DHL
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 80€ innherhalb Deutschlands

Canon erweitert Produktpalette um 6 neue Multifunktionsdrucker

Mit gleich zwei neuen S/W-Laserdruckerserien I-Sensys MF230 und MF240 baut der japanische Druckerhersteller Canon sein Produktportfolio im Niedrig- und Mittelpreissegment aus. Die je drei Geräte umfassenden Serien sind seit Ende 2016 auf dem Markt und mittlerweile auch im Online-Handel erhältlich. Alle Modelle sind neben der eigentlichen Druckfunktion mindestens noch mit einer Kopier- und Scanfunktion ausgestattet. Darüber hinaus verfügen das Spitzenmodell der MF230-Serie und die beiden leistungsstärkeren Drucker der MF240-Reihe ein integriertes Faxgerät.

I-Sensys Schwarzweißdrucker mit hohem Arbeitstempo

Sämtliche Drucker der beiden Serien unterscheiden sich nur in Nuancen voneinander. Canon hat die Multifunktionsdrucker möglichst kompakt und platzsparend konzipiert. Somit eignen sich die beiden Serien idealerweise für Home-Office Tätigkeiten oder das kleine Büro. Ohne Ausnahme sind alle Laserdrucker mit einer 250 Blatt fassenden Papierkassette ausgestattet. Mit einem verbauten Duplexmodul in der MF240-Serie sorgt Canon für einen erhöhten Bedienkomfort, da Blätter, für den beidseitigen Druck, nun nicht mehr eigenhändig gewendet werden müssen. Auch bei der Druckgeschwindigkeit bietet die umfassendere Serie mehr für ihr Geld. Ganze 27 Seiten produzieren die Schwarzweißdrucker pro Minute und liegen damit auf einem hohen Niveau im Vergleich mit der Konkurrenz. Die MF230-Reihe kommt immerhin noch auf 23 Seiten pro Minute.

Einheitlicher Toner für alle Geräte

Canon Toner Cartridge 737

Mit dem Schwarzweiß-Laserdruckverfahren erreichen die Drucker durch die Bank eine solide Druckqualität von bis zu 1.200 x 1.200 dpi. Dies entspricht einer Druckauflösung von 600 x 600 dpi. Außerdem vergehen bis zum Druck der ersten Seite (FPO) aus dem Ruhemodus lediglich 6 Sekunden. Neben der Standarddruckersprache UFRII-LT sprechen die drei Modelle der MF240-Serie auch noch PCL 5e und PCL6. Zu Beginn hat Canon die kompletten Neuerscheinungen mit einer Startkartusche ausgerüstet, mit der sich bis zu 900 Seiten drucken lassen. Für die nachbestellbaren Toner stellt der Hersteller einen einheitlichen Schwarztoner zur Verfügung. Der Cartridge 737 bringt dann eine Kapazität von 2.400 Seiten mit sich und ist natürlich auch bei uns im Shop erhältlich.

Laut Druckerchannel.de liegen die Druckkosten der beiden Canon-Serien, im Vergleich mit ähnlichen S/W-Laserdruckern anderer Hersteller relativ hoch. So lag der Seitenpreis bei 3,4 ct pro Seite im Test mit einem ISO-Textdokument. Dies lässt sich bei einem Drucker für unter 200 Euro, wie dem MF231 noch rechtfertigen. Für den rund 360 Euro teuren MF249 sind diese Kosten allerdings zu hoch. Hier wird den höherpreisigen Modellen sicherlich die Kompatiblität der 737-Kartusche für alle Geräte zum Verhängnis.

Die Einstiegsreihe MF230

Canon I-Sensys MF232w

Bereits für unter 200 Euro bekommt man den Canon I-Sensys MF231 im Handel zu kaufen. Das abgespeckte Einsteigermodell ist genau wie sein großer Bruder MF232w ein 3-in1 Multifunktionsgerät, allerdings ohne Netzwerkzugang. Mit einer integrierten WIFI-Funktion bietet der MF232w dagegen deutlich mehr Konnektivität und lässt sich auch bequem über Canons mobile Printapps steuern. Das Topmodell der Serie MF237w kann zusätzlich mit einem leistungsstarken Faxgerät und einem Simplex-Dokumenteneinzug aufwarten.

 

Erweiterter Funktionsumfang mit der Canon i-Sensys MF240-Serie

Canon I-Sensys MF 249Der bereits erwähnte Dokumenteneinzug ist in dieser Produktreihe Standard und kommt nur beim teuersten Modell MF249 noch mit einem Duplex-Dokumenteneinzug on top. Sämtliche Laserdrucker sind zudem mit einem Duplexmodul für beidseitige Ausdrucke ausgestattet. Lediglich der preisgünstigste Drucker MF244dw muss auf eine Faxfunktion verzichten. Dafür verfügen die drei Netzwerkdrucker neben der üblichen USB-Schnittstelle auch über eine WIFI-Funktion. Canon stattet die Serie zeitgemäß mit der Google Cloudprint Konnektivität aus und ermöglicht so ein einfaches und sicheres Drucken von online gespeicherten Dokumenten. Selbstverständlich unterstützen die Mittelklassedrucker auch die hauseigene Canon App für Smartphones.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
9435B002-1 9435B002 Toner für I-Sensys MF 210 / MF 220,...
Inhalt 2400 Seiten (3,49 € * / 100 Seiten)
ab 83,76 € *