• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    auf Rechnung
  • Lieferung
    mit DHL
  • Versandkostenfrei
    ab 60€
  • Trusted Shops zertifiziert

Wozu benötigt man ein Drumkit (Bildtrommel, Drumunit) ?

drumkit oder TrommeleinheitDrumkits umfassen Bildtrommeln mit zugehörigem Gehäuse. Bei einem Laserdrucker wird Toner durch die statische Aufladung in der lichtempfindlichen Trommel auf das Papier aufgebracht. Bei den meisten Laserdruckern ist nach einer bestimmten Seitenzahl, die Trommel, durch ständiges Auf- und Entladen einfach „verbraucht“. Genau wie beim Toner handelt es sich bei einer Bildrommel um ein Verbrauchsmaterial, welches von Zeit zu Zeit mit etwas handwerklichem Geschick getauscht werden muss. Die meisten Hersteller bieten das Drumkit oder auch nur die Bildtrommel einzeln an. Danach ist der Drucker wieder voll funktionsfähig.

 

Wann muss ein Drumkit gewechselt werden ?

Die Aufforderung zum Wechsel der Bildtrommel, werden in der Regel vom Drucker selbst angefordert, also von einem Zähler gesteuert. Es ist aber auch möglich, dass schlechte Ausdrucke mit Schlieren oder Flecken zum Frühzeitigen Wechsel führen. Die meisten Benutzer erwarten, dass die Tonerkartusche für die schlechte Druckausgabe verantwortlich ist, aber leider ist es eher die Bildtrommel. Diese reicht normalerweise aus, um 10 oder mehr Tonersätze oder die 10-fache Seitenleistung der Tonerkartusche zu verbrauchen. Aber irgendwann verfällt es. Als Beispiel: Der Lexmark Laserdrucker E 450 benötigt eine Tonerkartusche E450A11E, die für den Druck von ca. 4.000 Seiten ausreicht. Das Drum-Kit für diesen Laserdrucker ist das 0E250X22G und hat eine Seitenleistung von 30.000 Seiten. Nach 30.000 Seiten muss das Trommelpaket ausgetauscht werden, unabhängig davon, ob noch genügend Toner in der Kartusche ist. Drumkits sind im Vergleich zur Seitenausgabe eines Druckers meist sehr günstig. Allerdings sollten die Kosten bereits beim Kauf eines Druckers berücksichtigt werden. Der Preis pro gedruckter Seite beinhaltet nicht nur den Tonerpreis dividiert durch die Anzahl der gedruckten Seiten, sondern auch die Kosten für das Drumkit müssen auf die gedruckten Seiten umgelegt werden.

 

drumkit

Unterschied zum Maintenance-Kit

Bei einigen Druckerherstellern ist die Bildtrommel Teil des Wartungskits. Der Austausch erfordert in der Regel mehr Aufwand, da auch die Förderrollen und Zahnräder ausgetauscht werden. Das Gute ist, dass mit einem solchen installierten Wartungskit der Drucker vollständig aktualisiert wird. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.