Patroni - Der Druckerzubehör Spezialist
Drucker Hersteller
Druckerserie
Druckerbezeichnung

Tintenmarkt ist HP Business Partner

Staffelpreise
Kein Mindestbestellwert
Versand in Länder wie z.B. Österreich (AT) oder die Schweiz (CH)
Schnelle Auftragsabwicklung

  • Vorkasse
  • Paypal
  • Kauf auf Rechnung
  • Kreditkarte (3D Secure)

Druckerpatronen & Toner mit Kreditkarte kaufen

Mit Paypal im Tintenmarkt.de bezahlen

Sicher einkaufen
Bestellen über eine SSL verschlüsselte Verbindung
Trusted Shops zertifiziert

Top Bewertungen
Tintenmarkt.de hat 4.7 von 5 Sternen auf Basis von 606 Bewertungen bei www.trustedshops.com erhalten.
*****
Total: 4068 Benutzerbewertungen.
Alles super gelaufen. Funktioniert einwandfrei. Danke nochmals. Superschnell, Lieferung innerhalb eines Tages! Bewertung 5 Sterne. (S. Schmitt via Tintenmarkt.de)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Bewerten Sie unsere Produkte

 
Mittwoch, 01. Februar 2017

Kyocera stellt acht neue Farblaser der Ecosys Serie vor

Zum Anfang des neuen Jahres hat Kyocera gleich 8 neue Farblaser-Drucker vorgestellt. Hier gibt es je zwei reine Drucker und zwei Multifunktionsgeräte welche Drucker, Scanner, Kopierer und Fax in einem Gerät bieten. Einige Drucker bieten hier auch ein ADF. Hier gibt Kyocera dem Nutzer freie Auswahl - es gibt jedes Gerät lediglich mit Ethernet-Anschluss um es in ein Netzwerk einzubilden und für einen kleinen Aufpreis auch als Gerät mit WiFi um es kabellos in ein Netzwerk zu integrieren. 

Die reinen Farblaser-Drucker: Ecosys P5021 und Ecosys P5026 CDW

Kyocera Ecosys P5021 CDNBei den beiden oben genannten Modellen handelt es sich um reine Farblaser. Sie sind unterteilt in die beiden kabelgebundenen Drucker P5021 und P5026 und als Modelle mit WiFi, P5021CDW und P5026CDW. Die Preise der Geräte liegen zwischen 200 und 400 Euro und kommen standarisiert mit Ethernet sowie einer Duplexeinheit. Bei Kyocera ist es üblich, dass man anhand der letzten beiden Ziffern in der Modellbezeichnung die Druckgeschwindigkeit. Diese liegt hier also bei 21 bzw. 26 Seiten pro Minute. Die technischen Daten unterscheiden sich bis auf die Druckgeschwindigkeit und die Größe der Tonerkartuschen nicht. Auch PDF-Dateien können direkt ausgegeben werden. Die Papierkassetten der Drucker fassen bis zu 250 Blatt. Es gibt einen offenen Mehrzweckeinzug in welchen der Nutzer bis zu 50 Blatt einlegen kann.  Optional kann eine weitere Kassette mit 250 Blatt Kapazität angesteckt werden wodurch das Papiervolumen auf maximal 550 Blatt erhöht werden kann. Die Papierablage fasst 150 Blatt und bietet im Bezug auf die Druckgeschwindigkeit genügend Spielraum. Alle Geräte mit Wifi unterstützen selbstverständlich die Dienste AirPrint und Google Cloud Print um Dokumente oder Fotos direkt vom Smartphone oder Tablet aus zu drucken. Hierzu wird dann kein Desktop-PC benötigt. 

Multifunktionsdrucker Ecosys M5521Ecosys M5526 CDN 

Kyocera Ecosys M5521Die Multifunktionsdrucker sind nach dem gleichen System gegliedert. Es gibt die Standardmodelle 5521 und 5526 mit Ethernet-Anbindung sowie die WiFi-fähigen Geräte M5521CDW und M5526CDW. Die Druckgeschwindigkeit liegt wie der Modellbezeichnung zu entnehmen ist ebenfalls bei 21 bzw. bis zu 26 Seiten. Der Unterschied zum M 5521 beim M5526 ist, dass dieser Drucker über ein Dual-Duplex-ADF verfügt welches mit zwei Scanmodulen ausgestattet ist. Dies ermöglicht dem Gerät die Vorlage sogar beidseitig in einem Durchlauf einzuscannen. Das erhöht die Arbeitsgeschwindigkeit merklich! Das Einstiegsmodell 5521 muss das Original wenden um dann auch die Rückseite einzuscannen - das kostet Zeit. Alle Geräte verfügen über einen USB-Hub an dem Dokumente von Speichermedien verarbeitet werden können. Der M5526 bietet außerdem ein 4,3" großes Touchdisplay. 

Toner und Druckkosten

Alle Geräte werden mit Toner mit einer Kapazität von ca. 1.200 Seiten ausgestattet. Die Modelle mit der 21 am Ende können mit Kyocera Ecosys M5526Behältern mit einer Reichweite von bis zu 2.600 Seiten in Schwarz und bis zu 2.600 Seiten in Farbe ausgerüstet werden. Bei den höherpreisigen Geräten den 26er Modellen reichen die Tonerkartuschen sogar bis zu 4.000 Seiten in Schwarz beim TK-5240K und bis zu 3.000 Seiten in Farbe. Hier kann man auch gar keine kleineren Kartuschen einsetzen und muss quasi die großen Toner nehmen. Die Folgekosten der 26er Modelle sind für die Klasse relativ günstig und sorgen so für niedrige Druckkosten. 

Dieser Beitrag gehört zum Shop Bereich Toner.

Original Druckerpatronen & Toner