• seit 2000
    für Sie online
  • einfacher Kauf
    auf Rechnung
  • Lieferung
    mit DHL
  • Lieferung versandkostenfrei
    ab 80€ innherhalb Deutschlands

Patronen Rückkauf

54103769_sv5SuQaoSnD7M6Immer mehr Hersteller gehen dazu über, sich verstärkt im Bereich des Recyclings zu engagieren. Wir wollten dies unterstützen und hatten daher ein System für den Rückkauf von Druckerpatronen eingeführt. Diese Patronen wurden von uns an die entsprechenden Spezialfirmen weiter geleitet um dort wieder in den Produktionskreislauf übernommen zu werden. Dabei wurden alle Druckerpatronen erst komplett entleert und technisch getestet. Leider fielen dabei meist über 30% durch die Testprogramme durch und mussten dann entsorgt werden. 

Die Hersteller von Originalpatronen haben mittlerweile so komplexe Verschlüsselungen auf Ihren Chips das es in diesem Stadium fast unmöglich ist zu testen ob eine dieser Druckerpatronen später wirklich funktionieren wird oder ob sie von einer speziellen Sperre geblockt wird.

Dazu kommen noch Tricks der Hersteller innerhalb der Druckersoftware, die plötzlich recycelte Patronen nicht mehr erkennt oder den Druck kommentarlos verweigert. Dies ergiebt eine nicht mehr zu tollerierende Fehlerquote bei den Leergut Ankäufen. Wir überlassen es daher den Spezialfirmen das Leergut anzukaufen und unserer Refiller damit zu versorgen.

Wir selber kaufen daher keine Druckerpatronen mehr an!!

Selbstverständlich ist es aber weiterhin so, dass bei uns nur Druckerpatronen und Tintentpatronen, die alle Tests bestehen in unser Sortiment als recycelte Druckerpatronen in den Verkauf kommen.

Wenn Sie Druckerpatronen zu anderen Ankäufern, wie zum Beispiel der Geld für Müll GmbH, senden möchten, sollten Sie ein paar wichtige Punkte beachten.

Das sollten Sie beim Versand von Druckerpatronen beachten

Gerade bei HP und Lexmark Druckerpatronen ist die Platine mit den Kontakten sehr empfindlich und sollte beim Transport geschützt werden. Es genügt die Patrone in ein Stück Küchenpapier zu wickeln, damit nicht mehrere Druckerpatronen aneinander schlagen können und dadurch die hauchdünne Kontaktschicht einen Riss bekommt oder anders beschädigt wird.

Kontakplatte bei hp Druckerpatronen

Druckkopf Nahaufnahme
 

 

 Chip einer Druckerpatrone

Kontaktplatine bei HP / Lexmark  Nahaufnahme eines Druckopfes  Chip einer Druckerpatrone

Um eine gute Erfolgsquote beim Recyceln zu erzielen ist es wichtig, das Sie wirklich nur einwandfreie Druckerpatronen senden. Bitte keine bereits schon einmal wieder befüllten, oder gar aufgebohrte oder anders manipulierte Patronen senden. Sie erhalten nur eine Gutschrift für funktionierende Patronen und nicht für "Müll".

Mittlerweile werden auch verstärkt Tintenpatronen gesammelt, die mit einem Chip versehen sind. Gerade Epson Druckerpatronen sind gesucht und Sie erzielen gute Preise für leere Patronen. Gleiches gilt für die Tintenpatronen von Canon die mit einem Chip versehen sind. Es gibt ja fast nur noch Patronen mit Chip, sodass hier große Stückzahlen an Druckerpatronen wieder in den Produktionskreislauf gelangen. Dadurch wird die Umwelt geschont und Sie erhalten bares Geld dafür. Außerdem haben die Firmen wir so immer genügend recycelte Druckerpatronen die wir in unserem Sortiment führen und Sie können auch dort noch einmal sparen, indem Sie dann diese Produkte im Tintenmarkt kaufen.

Bedingungen für den Patronenrückkauf:

  • Nur Originalpatronen, KEINE Refills oder Rebuild Patronen !!
  • Einwandfreier Zustand (sauberer Druckkopf bzw. vorhandene Elektronik)

Auch Toner wird recycelt.

Allerdings lohnt hier nur der Versand von größeren Stückzahlen, da das Porto sonst oftmals den Wert der Tonerkartuschen übersteigt. Sollten Sie also Interesse daran haben, Toner zurück zu senden, so nehmen Sie doch bitte VORHER mit  den Recyclern Kontakt auf. Auch HP und Brother Toner können direkt über die Hersteller Seite entsorgt werden. Recycling schont unsere Umwelt.

Wir sind gelistet bei
ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

Zuletzt angesehen